OPERAMANIA

Über das teuerste Vergnügen des Kulturlebens